5 Fahrzeuge an soziale Dienste

1678263309fahrzeuguebergabe2022.jpg. Große Freude bei den gemeinnützigen Institutionen bei der symbolischen Schlüsselübergabe.

SAARBRUECKEN. Die Sparkasse Saarbrücken übergibt fünf Fahrzeuge an gemeinnützige Einrichtungen aus der Landeshauptstadt und dem Regionalverband.

Gemeinsam mit Jens Remlinger und Florian Beck vom Sparverein Saarland e.V. überreichten der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Saarbrücken, Frank Saar, und sein Vorstandskollege, Helge Heyd, die Autos an folgende Organisationen: 

  • Barmherzige Brüder Rilchingen
  • Ökumenische Gesellschaft für ambulante Pflege im Saarland - Sozialstation Burbach / Alt-Saarbrücken
  • Saarbrücker Pflege gGmbH
  • AWO Sozialstation Süd-Saar
  • Vis à Vis Sozial gGmbH
Die Spendenfahrzeuge wurden von den Einrichtungen bereits sehnlichst erwartet und werden umgehend zum Einsatz kommen - sie erleichtern nicht nur die tägliche Abreit, sondern tragen wesentlich dazu bei, verschiedene Hilfsangebote erst möglich zu machen.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde am Saarbrücker Neumarkt beglückwünschten die beiden Vorstände die Einrichtungen zu ihren neuen Fahrzeugen und würdigten zugleich deren aufopferungsvolle Arbeit im sozialen und karitativen Bereich.
"Unser Dank gilt in erster Linie der Gemeinschaft der GewinnSparer, die Monat für Monat GewinnSpar-Lose kaufen", so die Sparkassenchefs.

zurück

Sie möchten GewinnSparer werden?

Gewinnsparer werden Hier anmelden
Wichtige Hilfe im Saarland
Spendenaufkommen aus dem GewinnSparen 2024 bisher:
4
6
7
.
6
2
4
Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über die aktuellen Gewinnzahlen der Ziehungen und über Sonderauslosungen.