Spendenübergabe "Helfen macht Schule"

1682426669spkmwhelfenmachtschuleagaltenhilfe04.23.jpg. Scheckübergabe der Azubis. Foto: Rolf Ruppenthal

MERZIG. Die Sparkasse Merzig-Wadern überreicht im Rahmen von "Helfen macht Schule" Barspenden an Schulen des Landkreises.

Stolze 38.200 Euro stiftete in diesem Jahr die Sparkasse Merzig-Wadern im Rahmen ihrer Aktion "Helfen macht Schule" an Grund-, Förder- und weiterführende Schulen des Landkreises Merzig-Wadern.

Die Fördergelder stammen aus dem sogenannten Reinertrag, der aus dem Verkauf von GewinnSpar-Losen des Sparverein Saarland e.V. erwirtschaftet wurde.

Neu war in diesem Jahr, dass die Spendenübergabe nicht im Sparkassengebäude, sondern in einer Schule stattfand, nämlich genau dort, wo geholfen wird. Frank Jakobs, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Merzig-Wadern und sein Vorstandskollege Wolfgang Fritz überreichten den symbolischen Scheck an die Vertreter der Schulen im Beisein von Staatssekretär Jan Benedyczuk, den Mitgliedern des Landtags Martina Holzner und Frank Wagner, Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich, Sparverein-Geschäftsführer Jens Remlinger sowie den Vertretern der Kommunen in der Aula des Gymnasiums am Stefansberg.

Neben den Schulen profitiert auch in diesem Jahr die Jugendverkehrsschule im Landkreis Merzig-Wadern von einer Förderung in Höhe von 1.000 Euro.

Weitere 1.000 Euro werden jährlich von den Azubis der Sparkasse Merzig-Wadern an eine wohltätige Initiative ihrer Wahl übergeben - in diesem Jahr die Arbeitsgemeinschaft Altenhilfe.

zurück

Sie möchten GewinnSparer werden?

Gewinnsparer werden Hier anmelden
Unsere kostenfreie Hotline erreichen Sie unter
0800 1100 300

Wichtige Hilfe im Saarland
Spendenaufkommen aus dem GewinnSparen 2023 bisher:
8
6
6
.
9
6
4
Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über die aktuellen Gewinnzahlen der Ziehungen und über Sonderauslosungen.