Drei Neuwagen für soziale Einrichtungen

171929908420240620fahrzeuguebergabegruppenfoto.jpeg. Übergabe von drei Fahrzeugen bei der Sparkasse Neunkirchen.

NEUNKIRCHEN. Mit der Übergabe von drei neuen Spendenfahrzeugen der Marke Peugeot hat die Sparkasse Neunkirchen drei gemeinnützige Einrichtungen aus dem Landkreis Neunkirchen eine große Freude bereitet.

Patrick Rammo, Vorstand der Sparkasse Neunkirchen, überreichte jeweils einen Peugeot Rifter an die Neunkircher gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung von Familien- und Nachbarschaftshilfe (Mehrgenerationenhaus), den ASB Ortsverband Neunkirchen und das Lebenshilfewerk im Kreis Neunkirchen.

An der Übergabe nahmen auch Jens Remlinger (Geschäftsführer Sparverein Saarland e.V.), Martin Frisch (Leiter Geschäftsstelle Hammergraben), Marko Becker (Leiter Öffentlichkeitsarbeit) sowie Lucille Bauer (Peugeot) teil, die den Empfängern ebenfalls gratulierten und allzeit gute Fahrt wünschten.

"Als Sparkasse freuen wir uns sehr, dass wir gemeinsam mit dem Sparverein einen Beitrag leisten können, caritative Einrichtungen bei Ihrer wichtigen Arbeit zum Wohle hilfsbedürftiger Menschen in unserer Region zu unterstützen. Gleichzeitig danken wir Ihnen für Ihr wertvolles Engagement. Gerade in Zeiten wie diesen zeigt es sich, wie wichtig Solidarität, Zusammenhalt und gegenseitige Hilfe in unserer Gesellschaft sind", erklärte Patrick Rammo.

Ebenso dankte Rammo allen Kundinnen und Kunden, die Monat für Monat unter dem Motto "Sparen mit Gewinn - Helfen mit Herz" GewinnSpar-Lose kaufen und damit viel Gutes tun.

zurück

Sie möchten GewinnSparer werden?

Gewinnsparer werden Hier anmelden
Wichtige Hilfe im Saarland
Spendenaufkommen aus dem GewinnSparen 2024 bisher:
4
6
7
.
6
2
4
Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über die aktuellen Gewinnzahlen der Ziehungen und über Sonderauslosungen.