"Helfen macht Schule" bei der Sparkasse Merzig-Wadern

1521791490sparkassemerzig-wadernhelfenmachtschulegesamtfoto.jpg. 35 Schulen freuten sich über insgesamt 32.000 Euro.

MERZIG. Die Schulen des Landkreises erhielten von der Sparkasse Merzig-Wadern 32.000 Euro aus dem Reinertrag des GewinnSparens.

Bereits zum achten Mal fand Anfang März die Spendenübergabe "Helfen macht Schule" in der Hauptstelle der Sparkasse Merzig-Wadern statt. In diesem Jahr konnten sich erneut die Fördervereine der Grund- und Förderschulen sowie erstmals auch die der weiterführenden Schulen über eine Geldspende für Maßnahmen und Projekte freuen. Durch den Verkauf von 630.000 Losen konnte die Sparkasse Merzig-Wadern in Zusammenarbeit mit dem Sparverein Saarland e.V. einen Gesamtbetrag von rund 32.000 Euro an die Schulen übergeben. Seit der ersten Durchführung der Aktion "Helfen macht Schule" in 2011 hat sich durch den Verkauf der Lose die Gesamtspendensumme an die Schulen auf über 160.000 Euro erhöht.

Zur Feierstunde begrüßte der Vorstandsvorsitzende Frank Jakobs die Vertreter der 35 Schulen des Landkreises, die Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich, die Bürgermeister und Beigeordneten der einzelnen Gemeinden und Städte sowie die Regierungsschulrätin Saskia Schönhöfer in der Hauptstelle der Sparkasse Merzig-Wadern. Jakobs betonte dabei, wie entscheidend eine fundierte Bildung für die Zukunftschancen der jungen Menschen im Landkreis sei und dass der Sparkasse daher die Unterstützung der Schulen nach ihrem Slogan "MZG - Menschen Zukunft geben" sehr am Herzen liege. Dieser Meinung schloss sich auch Ländrätin Schlegel-Friedrich an und dankte der Sparkasse als Partner der Region für ihr Engagement. "Durch die Spende der Sparkasse können die Schulen Geld für Dinge investieren, auf die sie sonst länger warten müssten.", so Schlegel-Friedrich.

Die symbolischen Spendenschecks wurden durch den Vorstandsvorsitzenden Frank Jakobs gemeinsam mit Vorstandsmitglied Wolfgang Fritz, Sparverein-Geschäftsführer Jens Remlinger sowie Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich überreicht.

Die Schülerinnen und Schüler der Schulen im Landkreis können sich durch die Spende von insgesamt 32.000 Euro unter anderem über Ausflüge, neue Unterrichtsmaterialien, Spiel- und Sportgeräte oder auch verschiedene Fördermaßnahmen freuen. Der Bau einer Nana-Figur sowie der Bau eines Zaunes zur Einzäunung von Zwergziegen verdeutlichten in diesem Jahr wieder die vielfältigen Verwendungszwecke.

Im Rahmen eines Wettbewerbs zum Thema GewinnSparen konnten die Azubis der Sparkasse den "Vertrieb für die gute Sache" erlernen und einen weiteren Spendenbeitrag ermöglichen. Ausbildungsleiter Michael Gillenberg überreichte zusammen mit drei der 27 Auszubildenden eine Geldspende von 1.000 Euro an Lutwin Scheuer, den Vorsitzenden des VdK Kreisverband Merzig-Wadern. "Durch diese Spende wird dem VdK endlich der Kauf einer mobilen und klappbaren Rollstuhlrampe ermöglicht."

zurück

Sie möchten GewinnSparer werden?

Gewinnsparer werden Hier anmelden
Unsere kostenfreie Hotline erreichen Sie unter
0800 1100 300

Wichtige Hilfe im Saarland
Spendenaufkommen aus dem GewinnSparen 2018 bisher:
5
4
8
.
5
0
3
Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über die aktuellen Gewinnzahlen der Ziehungen und über Sonderauslosungen.