Sparverein unterstützt Fossa-Anlage im Neunkircher Zoo

1554990105fossankzoop4090247.jpg. Fossa-Männchen SOLANO. Foto: bittner.photography

NEUNKIRCHEN. Unterstützt aus den Reinerträgen des GewinnSparens konnte der Neunkircher Zoo eine Fossa-Anlage errichten.

Nach knapp neunmonatiger Bauzeit und viel Schweiß seitens des Zooteams infolge der umfangreichen Eigenleistungen ist es geschafft.

Die Fossa-Anlage im Neunkircher Zoo ist offiziell eröffnet. Damit wurde mit einer weiteren faszinierenden Tierart in einem tiergerechten Zuhause eine weitere Attraktion für die Zukunft im Zoo der Kreisstadt Neunkirchen geschaffen.

Mit diesen außergewöhnlichen Tieren kommt ein weiteres, exotisches Highlight in den Neunkircher Zoo. Durch neue Tierarten und detailreich gestaltete Gehege ist unser Zoo nicht nur ein sehr interessantes Freizeitvergnügen – er ist zugleich auch immer wieder sehr lehrreich.“, so Oberbürgermeister Jürgen Fried.

Fossas: Ist es eine Katze? Ist es eine Schleichkatze?

Die Fossa(Cryptoprocta ferox)ist das größte Raubtier Madagaskars. Genetische Untersuchungen haben ergeben, dass die Fossa, auch Frettkatze genannt, zu einer grundsätzlich anderen Gruppe gehört: die madagassischen Raubtiere. Die madagassischen Raubtiere sind endemisch auf Madagaskar. Dies bedeutet, dass sie nirgendwo anders auf der Welt natürlich vorkommen.

Erwachsene Frettkatzen erreichen eine Kopfrumpflänge von 65 bis 80 Zentimeter und haben zusätzlich einen Schwanz von 60 bis 90 Zentimetern Länge. Ihr Gewicht beträgt sieben bis zu sechzehn Kilogramm.

Finanzielle Unterstützung und tatkräftige Hilfe

Finanziell ermöglicht wurde die neue Fossa-Anlage als Förderprojekt des Vereins zur Förderung des Neunkircher Zoos – Zooverein e.V. –  mit einer Spende von 15.000 Euro. Der Zooverein hat seit seiner Gründung im Jahr 1984 den Neunkircher Zoo regelmäßig mit zweckgebundenen Spenden unterstützt und würde sich über zahlreiche neue Fördermitglieder freuen, um dies in Zukunft noch verstärkter fortzusetzen.

"Mit der Eröffnung der Fossa-Anlage wird der Neunkircher Zoo, der sich bereits heute nah und fern einer großen Beliebtheit erfreut, noch attraktiver. Wir freuen uns, dass wir als Zooverein dieses tolle Projekt unterstützen und ermöglichen konnten. Hier ist wirklich etwas ganz Besonderes entstanden. Wir sind alle stolz darauf, dass das Fossapärchen Cavalla und Solano in Neunkirchen ein neues Zuhause findet und sich ganz bestimmt hier sehr wohl fühlen wird.", so Markus Groß, 1. Vorsitzender des Zoovereins.

3.000 Euro zusätzlich erfolgten als zweckgebundene Spende des Sparvereins Saarland e.V. für das neue Zuhause der Fossas.

"Wir freuen uns, die Arbeit des Neunkircher Zoos und das Fossa-Projekt mit dieser Spende unterstützen zu können. Unser Dank gilt den fast 60.000 Saarländerinnen und Saarländern, die jeden Monat über die saarländischen Sparkassen und Volksbanken am GewinnSparen des Sparvereins teilnehmen. Neben den guten Gewinnchancen und dem Spargedanken ist insbesondere auch der helfende Aspekt für unsere Kunden ausschlaggebend. Von jedem verkauften GewinnSpar-Los im Wert von 2,50 Euro fließen 12,5 Cent in den Spendentopf. So kamen im letzten Jahr fast 950.000 Euro für gemeinnützige Spendenprojekte in der Region zusammen.“, so Cornelia Hoffmann-Bethscheider, stellvertretende Vorsitzende des Sparvereins.

An den Besuchereinsichten gibt es zahlreiche Informationen zu Fossas und auch speziell zu Schutzprojekten in Madagaskar, auch sind diese Raubtiere zukünftig fester Bestandteil der zoopädagogischen Programme.

Bürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender des Zoos Jörg Aumann unterstreicht: „Der Neunkircher Zoo wird durch diese Neuanschaffung einmal mehr seinem Bildungsauftrag gerecht und ermöglicht es Klein und Groß, die Artenvielfalt dieser Erde in einer wunderschönen Parklandschaft live zu erleben. Besser kann man die Liebe zur Kreatur nicht fördern!“

Die neue Fossa-Anlage kann ab sofort zu den Sommeröffnungszeiten des Neunkircher Zoos von 8:30 – 18:00 Uhr in Augenschein genommen werden. Kassenschluss und letzter Einlass sind um 17:00 Uhr.

Text: Christian Andres, Neunkircher Zoo

zurück

Sie möchten GewinnSparer werden?

Gewinnsparer werden Hier anmelden
Unsere kostenfreie Hotline erreichen Sie unter
0800 1100 300

Wichtige Hilfe im Saarland
Spendenaufkommen aus dem GewinnSparen 2019 bisher:
8
6
2
.
0
4
0
Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über die aktuellen Gewinnzahlen der Ziehungen und über Sonderauslosungen.