Fahrzeugspende für ARGE SOLAR e.V. und DRK Merzig-Wadern

1560509584dsc5255.jpg. Feierliche Übergabe durch die Vorstände des Sparvereins

SAARBRÜCKEN. Der Sparverein unterstützt zwei weitere Einrichtungen mit Fahrzeugspenden aus den Reinerträgen des GewinnSparens.

Die ARGE SOLAR e.V. und der DRK-Kreisverband Merzig-Wadern e.V. sind zwei von 44 gemeinnützigen Einrichtungen, deren Arbeit im Jahr 2018 mit einer Fahrzeugspende aus den Reinerträgen des GewinnSparens unterstützt wird. In Saarbrücken fand heute die Übergabe der Fahrzeuge statt.

Die ARGE Solar e.V. sensibilisiert Kinder und Jugendliche im Rahmen des Projekts „Internationaler Energiedetektiv“ für Klimaschutz und den sorgsamen Umgang mit Energie. Um die landesweiten Fahrten zu den Vor-Ort-Veranstaltungen in Kindergärten und Schulen durchzuführen kommt der neue Peugeot 208 gerade recht.

Der familienunterstützende Dienst des DRK-Kreisverbands Merzig-Wadern ermöglicht Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlichen Handicaps eine gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft. Durch die Fahrzeugspende kann die dazu notwendige Mobilität dauerhaft sichergestellt werden. 

Das Engagement dieser beiden Vereine würdigt der Sparverein Saarland e.V. durch die Fahrzeugspende am heutigen Tage. Kurt Reinstädtler, Vorsitzender des Sparvereins, überreichte gemeinsam mit Cornelia Hoffmann-Bethscheider, stv. Vorsitzende des Sparvereins, die Fahrzeugpapiere und Wagenschlüssel an die Vertreter der beiden Vereine.

„Wir freuen uns sehr, die Arbeit der beiden Vereine mit dieser Spende unterstützen zu können. Unser Dank gilt den fast 60.000 Saarländerinnen und Saarländern, die jeden Monat über die saarländischen Sparkassen und Volksbanken am GewinnSparen teilnehmen“, so Kurt Reinstädtler.

Ursprünglich wurde der Sparverein Saarland e.V. im Jahr 1951 von den saarländischen Sparkassen und Genossenschaftsbanken zur Pflege und Förderung des Spargedankens gegründet. „Heute sind aber insbesondere der helfende Aspekt und die guten Gewinnchancen ausschlaggebend zum Mitspielen“, erklärt die stellvertretende Vorsitzende Hoffmann-Bethscheider. „Jedes einzelne Los ist von Bedeutung, denn 25 Prozent vom Spieleinsatz fließen an soziale Zwecke in der Region.“

Im Jahr 2018 konnte der Sparverein Saarland e.V. über 7,5 Mio. GewinnSpar-Lose verkaufen. Von jedem Los im Wert von 2,50 Euro gehen 12,5 Cent in den Spendentopf. Die Gesamtspendensumme an soziale Einrichtungen im Saarland im Jahr 2018 betrug über 945.000 Euro.

zurück

Sie möchten GewinnSparer werden?

Gewinnsparer werden Hier anmelden
Unsere kostenfreie Hotline erreichen Sie unter
0800 1100 300

Wichtige Hilfe im Saarland
Spendenaufkommen aus dem GewinnSparen 2019 bisher:
8
6
2
.
0
4
0
Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über die aktuellen Gewinnzahlen der Ziehungen und über Sonderauslosungen.